Entwickelt, integriert
und hostet IT-Lösungen für Unternehmen
Twitter
Facebook
Linkedin
Google+
Kununu
Xing
Prodware Blog

Prodware Maritime

Leistungsstarke ERP-Lösung für die Schifffahrtsbranche

Prodware Maritime - ERP-Lösung für Schifffahrtsunternehmen und Reedereien


Prodware Maritime für Schifffahrtsunternehmen und Reedereien

 

Bereits seit 1992 beschäftigt sich die Prodware Deutschland AG intensiv mit den spezifischen Anforderungen der Schifffahrtsbranche und vereint mit „Prodware Maritime“ die unfangreichen und flexibel nutzbaren betriebswirtschaftlichen Standardfunktionen der modernen Softwareplattform Microsoft Dynamics NAV mit branchenspezifischen Erweiterungen.


Auf Basis der zertifizierten ERP-Lösung Prodware Maritime Finance werden ergänzend zum Standard von Microsoft Dynamics NAV umfangreiche Funktionen zur Abbildung der kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Prozesse von Schifffahrtsunternehmen zur Verfügung gestellt.  


Prodware Maritime Finance
Die ERP-Lösung für Reedereien auf Basis von Microsoft Dynamics NAV

Der Schifffahrtsstandort Europa steht unter einem zunehmenden globalen Wettbewerbsdruck – insbesondere zu Standorten wie China, Dubai, Hong Kong oder Singapur. Daher sind Effizienz, Transparenz und Produktivität in der Bearbeitung des Prozessflusses einer Reederei enorm wichtig. Integrierte Software-Systeme verringern Doppelarbeiten und Schnittstellen und ermöglichen es, auch internationale Standorte in den Prozessfluß einzubinden. Sie helfen alle notwendigen Finanzdaten transparent und tagesgenau darzustellen, zu konsolidieren und Reportingstrukturen zu schaffen. Das Ziel ist es, die Organisation auf die Phase vorzubereiten, in der wieder Wachstum erzielt werden kann.

„Prodware Maritime Finance“ ist eine leistungsstarke ERP Branchenlösung für Schifffahrtsunternehmen und Reedereien. Mit speziellen Funktionen wie einer erweiterten Währungsbuchhaltung, Debitoren- und Kreditorenverrechnung, umfangreichen Weiterbelastungsszenarien, Konzernverrechnung, Rechnungseingangsbuch, Abschlussszenarien in alternativen Kontenplänen und alternativer Währung, verschiedenen Schnittstellen zu operativen Systemen sowie umfassenden Analyse- und Reportingmöglichkeiten  wird der Wertefluss im Unternehmen transparent und eine solide Basis für die steigenden Anforderungen des Finanzmanagements und Controllings geschaffen.

Funktionsübersicht Prodware Maritime

Die ERP Branchenlösung für Schifffahrtsunternehmen und Reedereien

 

  • Zentrales mandantenübergreifendes Stammdatenmanagement
  • Umfangreich erweiterte Währungsbuchhaltung im Haupt- und Nebenbuch
  • Mandantenübergreifendes Rechnungseingangsbuch (optional: Integration mit digitalen Archivsystemen und Rechnungserkennung)
  • Alternative Bilanzierungsmöglichkeiten nach IFRS/US-GAAP
  • Weiterbelastung (Konzernverrechnung, IC-Weiterberechnung, Dritte)
  • Debitorische und kreditorische Verrechnung
  • OP-Sachkonten mit Fremdwährung
  • Darlehens- und Zinsverwaltung
  • Automatisierte Rückstellungen
  • Verwaltung und Abrechnung von Time Charter Aufträgen (TC/IN und TC/OUT)
  • Generisches Schnittstellenkonzept zur Anbindung unterschiedlicher operativer Systeme (Purchase, Planned Maintenance, Chartering)
  • Transparentes und vollumfängliches Case- und Claim-Management
  • Volle Integration von Microsoft-Office inkl. Outlook vereinfachen und beschleunigen das Dokumentenhandling  sowie den digitalen Versand
  • Integration Business Intelligence (Berichts- und Kennzahlensystem, auch AdHoc Reports via Excel)
  • Genehmigungsworkflow Rechnungseingangsprüfung, Vertragsmanagement,  Dokumentenmanagement-Systeme
  • Optionale und kostenoptimierte Betriebskonzepte für Datenhaltung in der Cloud reduzieren Aufwände für eigene IT Infrastruktur
     

Kontaktformular

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder. Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

;