Entwickelt, integriert
und hostet IT-Lösungen für Unternehmen
Twitter
Facebook
Linkedin
Google+
Kununu
Xing
Prodware Blog

Referenzen

Prodware adjust Discrete Manufacturing

Prodware adjust Discrete Manufacturing - Die Lösung für Fertigungsunternehmen

Prodware

Die industrielle Fertigung steht vor neuen Herausforderungen: Kunden beeinflussen das Produktportfolio der Hersteller deutlich stärker. Kunden erwarten passgenaue Produkte und wählen die Lieferanten nach ihren Anforderungen aus.
Microsoft Dynamics Manufacturing Partner


Die Entwicklung der weltweiten Märkte erfordert eine weitere Individualisierung der Produkte, was den Prinzipien standardisierter Endprodukte und großer Serien widerspricht. Der permanente Wettbewerbsdruck erfordert schnelle, maßgeschneiderte Produkte in Verbindung mit einer optimierten Lieferkette (Supply Chain). Komplexe Qualitätsanforderungen der Kunden müssen über die gesamte Wertschöpfungskette sichergestellt werden – und das bei stetig kürzer werdenden Durchlaufzeiten. Fertigungsunternehmen werden nur dann nachhaltig im Markt erfolgreich sein, wenn sie in der Lage sind mit standardisierten, kostengünstigen Logistik- und Herstellungsverfahren die individuellen Kundenwünsche bedienen zu können.
 

Die neuen Herausforderungen der Märkte führen auch zu steigenden Anforderungen an die Informationssysteme der Hersteller. Fertigungsunternehmer benötigen eine integrierte und flexible Unternehmenssoftwarelösung, die Produkt-Entwicklung sowie Beschaffungs-, Fertigungs-, Versand- und Kundendienstprozesse unter direkter Einbeziehung von Zulieferern und Dienstleistern optimal unterstützt.

Prodware adjust Discrete Manufacturing ist eine Softwarelösung für den Anlagenbau sowie für Einzel-, Projekt-, Varianten- und Serienfertiger, die optimal die Geschäftsprozesse der Branche unterstützt und den aktuellen wie auch zukünftigen Anforderungen des Marktes entspricht: Entwickeln, Herstellen und Liefern von Produkten in kürzester Zeit mit der Integration komplexer Lieferantennetzwerke. Prodware adjust Discrete Manufacturing schafft zudem eine hohe Kundenbindung durch die nahtlose Integration von After-Sales Services. Prodware adjust Discrete Manufacturing spart Kosten ein und beschleunigt die schnellere Markteinführung neuer Produkte. Kostengünstigere Produkte in Verbindung mit einer Verkürzung des Time-to-Market stärken die Wettbewerbsposition. Entdecken Sie die Vorteile einer Branchensoftware, indem Sie von der langjährigen Erfahrung eines führenden ERP Systemhauses im Bereich Manufacturing profitieren.

Prodware adjust Discrete Manufacturing deckt die Kernfunktionen der Fertigungsindustrie ab: vom Verkauf über die Beschaffungslogistik und der umfassenden Produktionslogistik, zur Versandlogistik sowie die After Sales Services. Alle Geschäftsvorgänge werden wertmäßig automatisch im Rechnungswesen abgebildet. Integrierte Qualitätsfunktionen sichern die Anforderungen der Kunden an die Produkte.Die Branchenlösung für die Fertigungsindustrie liefert Ihnen die betriebswirtschaftlichen und logistischen Kennzahlen, damit Sie aktuell über die wichtigsten Entwicklungen im Unternehmen informiert werden und mit denen Sie Ihr Fertigungsunternehmen optimal führen und steuern können.

Mit Prodware adjust Discrete Manufacturing profitieren Sie von einer umfassenden Branchenlösung, die Ihre derzeitigen Defizite ausgleicht und durch die Sie Ihr Tagesgeschäft effizienter gestalten. Prodware adjust Discrete Manufacturing ist eine leistungsfähige, flexibel und einfach zu nutzende Lösung, die sich perfekt in Ihre bestehende Microsoft basierte IT-Landschaft integriert.

Kernfunktionen von Prodware adjust Discrete Manufacturing

  • Anlage und Pflege von Stammdaten: Kunden, Lieferanten, Konten, Artikel, Stücklisten mit Versionierung und Genehmigungsworkflow
  • Vertrieb und Marketing: Interessenten, Kunden, Absatzplanung, Kundenmanagement, Angebotswesen, Auftragsverwaltung, Einbindung Social Media
  • Beschaffung: Lieferanten, Einkaufsplanung, Bestellanfragen, Dienstleistungen
  • Supply-Chain Management: Materialbedarfsplanung, Wareneingang, Lagerverwaltung, Transportplanung und Versand
  • Produktionsplanung und Steuerung: Arbeitspläne, Kapazitäts-/ Ressourcenplanung, BDE, Manufacturing Execution System (MES)
  • Projektverwaltung: Planung und Steuerung, Aktivitäten, Meilensteine
  • Personalverwaltung, Lohn- und Gehaltsabrechnung, Zutrittskontrolle
  • Qualitätsmanagement
  • After-Sales-Service: Kundendienst, Serviceverträge, Kundensupport
  • Integration mit vorgelagerten und nachgelagerten Systemen: EDI, CAD, Webshop, u.a.
  • Rechnungswesen: Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung und Controlling, Anlagenbuchhaltung
  • Business Intelligence: Analyse und Reporting
  • Managementcockpit

Kontaktformular

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder. Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

;